Klettern im Hochseilgarten der RFK Alzey

Klettern in der Gruppe über den Erlebnispfad und im Hochseilgarten, das bedeutet individuelle Fähigkeiten entdecken, emotionale Gemeinsamkeiten erleben, Ängste überwinden und gemeinsam vorgegebene Problemstellungen überwinden. Eben all das, was eine gute Klassengemeinschaft ausmachen sollte. All dies durften 14 Kinder der zweiten Klasse am Freitag, dem 14. Juni, auf ihrem Schuljahres-Abschlussausflug in den Klettergarten der Rheinhessenfachklinik Alzey erleben. OLYMPUS DIGITAL CAMERA Außerdem besuchte die Gruppe noch den Minigolfplatz, bestaunte den neuen Generationen-Aktiv-Platz und bekam völlig überraschend eine spontane Führung über den Therapiehof. Wir sagen unseren beiden Kletter-Instruktoren, unserer Therapiehofführung sowie unserer Tippgeberin Frau Ramb-Wilhelm herzlich DANKE für einen wirklich tollen Tag mit einer Vielzahl an gesammelten Erfahrungen. Wir können den Ausflug in die RFK nur allen Interessierten wärmstens weiterempfehlen!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen