Känguru der Mathematik

47 Kinder aus den 3. und 4. Klassen nahmen am diesjährigen Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ teil. Sie alle stellten sich freiwillig den zum Teil sehr kniffligen und schwierigen Aufgaben. In dieser Woche wurden die drei Erstplatzierten einer jeden Klassenstufe mit Sachpreisen und einer Urkunde geehrt. Marvin war mit 98 Punkten sogar so gut, dass er mit einem Landespreis ausgezeichnet werden konnte. Klasse!Känguru Vorne in der Mitte sitzen die Erstplatzierten von links nach rechts: Jonas (Zweiter/ Kl.3), Anton (Dritter/ Kl.3), Lauro (Dritter/ Kl.4), Elina (Zweite/ Kl.4), Marvin (Landespreisträger & Erster/ Kl.4), Sander (Erster/ Kl.3) Auch alle anderen Teilnehmer erhielten eine Urkunde und einen kleinen Preis. Wir gratulieren!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen