Ferien-News

Zum 21. Mal traten vom 7. bis 9. August 2016 namhafte Sportler, darunter über 20 Weltrekordler und Olympiasieger kräftig in die Pedale, um mithilfe der größten Benefiz-Radtour Deutschlands „VOR-Tour der Hoffnung“ krebskranke und hilfsbedürftige Kinder mit Spenden zu unterstützen. Die Siefersheimerin Frau Zydziun hatte sich mächtig ins Zeug gelegt, um einen Zwischenstopp der Gruppe in Siefersheim zu organisieren. Auf Nachfrage beteiligte sich die Schule an dieser tollen Aktion, indem sie u.a. im Musikunterricht das Tourlied übte, um der Gruppe einen schönen Empfang zu bereiten. Außerdem wurde der Erlös des diesjährigen Musicals gespendet. Da der Termin in den Sommerferien lag, konnte die Schule leider nicht geschlossen an diesem Event teilnehmen, aber wie man dem Bericht im Amtsblatt entnehmen kann, waren dennoch viele SchülerInnen und natürlich Siefersheimer dem Aufruf gefolgt. Klasse!VortourHoffnung

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen