Geschenkübergabe an die Sozialstation

Am heutigen Mittwoch überbrachten acht Kinder unserer Schule (aus jeder Klasse eines) die am Martinstag von uns allen gebastelten rund 300 Geschenke an die Evangelische Sozialstation in Wöllstein (siehe Bericht „11. November – St. Martin“). Von dort aus werden die vielen Päckchen in den nächsten Tagen/ Wochen an die Pflegebedürftigen im Umkreis verteilt. Die Pflegedienstleiterin Frau Wagenführer bedankte sich im Namen ihrer Patienten ganz herzlich bei den Kindern und betonte, wie sehr sich die pflegebedürftigen Mitmenschen jedes Jahr über diese selbstgebastelten Geschenke der Kinder freuen würden. Mit einem kleinen süßen Dankeschön und der Gewissheit, wie Martin ein klein wenig Gutes getan zu haben, fuhren die Kinder im Anschluss wieder mit ihren Lehrerinnen Frau Haßlinger und Frau Köhntopp zurück zur Schule.
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.