Fußballteams erfolgreich

In der letzten Woche fanden die Schulmeisterschaften der Jungen und Mädchen im Fußball statt. Zuerst musste unser Jungenteam zeigen was in ihm steckt. Ardijan (4a) berichtet: „Am Freitag, den 12. Juni, fuhren wir mit dem Bus nach Saulheim. Dort zogen wir uns um und spielten sofort. Im ersten Spiel stand es 1:1. Dann hatten wir Pause und aßen und tranken was. Als die Pause fertig war, gewannen wir 2:1. Danach spielten wir noch einige weitere Spiele.“ Ungeschlagen, aber mit einem schlechteren Torverhältnis, belegte die Mannschaft schließlich den 2. Platz in ihrer Gruppe. Aaron (4a): „So nahmen wir an den Platzierungsspielen für den 4.-6. Platz teil. Zuerst spielten wir gegen Bechenheim und dann gegen Saulheim. Dann gab es noch ein 9-Meter-Schießen. Zum Schluss war noch die Siegerehrung. Siefersheim wurde 5ter(!) von 18 Mannschaften. Wir bekamen Medaillen und einen Ball und fuhren stolz zurück.“JFussball15Kurz darauf, am Mittwoch den 17. Juni, spielte unser Mädchenteam beim Mädchenfußballturnier der Grundschulen in Pfaffen-Schwabenheim. Von den Jungen vernahm man während des ganzen Schulvormittags „aufgeregte“ Fragen/ Vermutungen wie: „Ob die Mädchen wohl besser abschneiden als wir? Die haben bestimmt wieder Glück. Die waren letztes Jahr schon besser als wir, hoffentlich nicht dieses Jahr schon wieder. Ob die überhaupt wissen, was sie mit dem Ball machen müssen?…“ Sie wussten es! Pünktlich zum Schulschluss kamen die Mädels stolz & begeistert von ihrem sportlichen Ausflug zurück. Mit viel Team- und Sportgeist belegten sie einen hervorragenden 4. Platz:MFussball15Wir finden – beide Teams haben das wirklich SUPER gemacht – Glückwunsch!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.