Zu Besuch in der Sozialstation in Wöllstein

In der ersten Woche nach den Herbstferien besuchten unsere beiden dritten Klassen im Rahmen ihres Religionsunterrichts die Evangelische Sozialstation in Wöllstein.IMG_20151105_111014Die Leiterin Frau Wagenführer nahm sich jede Menge Zeit, den Kindern den Aufbau und die Arbeit dieser diakonischen Einrichtung genau zu erläutern. Interessiert hörten die Kinder zu und bekamen auf ihre zahlreichen Fragen fundierte Antworten.IMG_20151105_114014Im Anschluss an die Fragerunde zeigte ihnen Frau Wagenführer auch die Räumlichkeiten der Station. Neben den Büros, die mit 34 Drittklässlern und den beiden Lehrerinnen Frau Samosny und Frau Köhntopp zum Bersten voll waren, durfte die Gruppe sogar einen Blick in das Lager im Keller werfen. Unglaublich, was es dort alles zu entdecken gab – fanden die Kinder.IMG_20151105_120735Wir sagen an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank für den wirklich informativen Vormittag und die Zeit, die man uns zur Verfügung gestellt hat. Jetzt wissen wir erst richtig zu schätzen, welch wertvolle Arbeit die Sozialstation Wörrstadt-Wöllstein zur Schaffung und Erhaltung von Lebensqualität jeden Tag leistet.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.