Wir haben einen Schulhund!

HundTürNach intensiver Überlegung und Abwägung von Pro & Contra beschloss Frau Frank Anfang des Jahres, ihren Hund Meitje zum Schulhund ausbilden zu lassen. So besuchte sie mehrere spezielle Schulungen und seit Anfang Dezember ist es nun endlich soweit: Foxterrier Meitje nimmt stundenweise am Schulunterricht teil! Es gibt viele Gründe, weshalb es sich lohnt, einen Schulhund einzusetzen. Untersuchungen haben ergeben, dass schon die regelmäßige Anwesenheit eines Hundes sehr positive Veränderungen mit sich bringt:

  • er verringert Schulstress und steigert die Freude am Unterricht;
  • ruhiges Klassenklima;
  • er fördert positive Sozialkontakte;
  • er motiviert die Kinder, wenn sie als Belohnung etwas mit dem Hund machen dürfen;
  • die Kinder lernen Verantwortung im Umgang mit Haustieren;

Die Schülerinnen und Schüler sind begeistert über den Besuch und die Anwesenheit Meitjes (Berichte auf der Schülerseite):2AnjaHund

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.