Unsere Weihnachtswichtel gehen auf Reise

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Skipping Hearts

Nein, bei uns gab es heute keine grünen Spaghetti – das sind die mehr als 100 Springseile unseres heutigen Schulprojektes „Skipping Hearts“ oder „Seilspringen macht Schule“. Das ist ein kostenloses Präventionsprojekt der Deutschen Herzstiftung. Dahinter steckt die Idee, Schulkinder durch Seilspringen zu mehr Bewegung zu motivieren. Unsere vierten Klassen besuchten deshalb am heutigen Tag eine zertifizierte Workshopleiterin, die das benötigte Material (Springseile etc.) mitbrachte. Sie vermittelte kind- und schulgerecht in 2 Schulstunden die Grundtechniken des Rope Skippings. Als Abschluss präsentierten die Vierten das Gelernte in einer kurzen Vorführung vor allen anderen Schülern und Eltern.Am Ende konnten alle (zusammen immerhin fast 200 Teilnehmer und Zuschauer) selbst die Springseile und zuvor gezeigten Übungen/ Techniken ausprobieren. Das war ein Spaß!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Just married!

Wir gratulieren unserem Kollegen Herrn Führer ganz herzlich zu seiner Hochzeit!!!Die Kinder seiner vierten Klasse bekamen am Freitag trotz Martins-Bastelei extra 2 Stunden „Unterricht am anderen Ort“, um die beiden vor dem Standesamt gebührend zu feiern.Wir wünschen ihm und seiner Frau für die gemeinsame Zukunft alles Gute! 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

St. Martin – Feier unseres Namenspatron

Anlässlich des Feiertags unseres Namenspatrons St. Martin führten die vierten Klassen am vergangenen Freitag ein kleines Theaterstück auf. Die Geschichte der Mantelteilung und des übertragenen Teilens in heutiger Zeit wurde aufgegriffen und den Kindern verdeutlicht.

„Einmal so wie Martin sein“, das wollten danach alle. Und deshalb wurden wie jedes Jahr wieder traditionell Weihnachtsgeschenke für die Sozialstation gebastelt. Diese darf sich schon heute freuen über fast 300 gebastelte… (das wird noch nicht verraten 🙂 ).

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Tatütata, die Feuerwehr ist da!

Am heutigen Tag bekamen wir Besuch von der Freiwilligen Feuerwehr aus Wonsheim. Mit viel Geduld zeigten die beiden extra für uns angerückten Feuerwehrleute unseren 42 Drittklässlern ihre Fahrzeuge und ihre Ausrüstung. Sie klärten auf, wie ein Einsatz im Brandfall abläuft und welche Geräte genutzt werden (können). Viele der vorgestellten Dinge durften die Kinder selbst handelnd erfahren und hatten ihren Spaß dabei.Das war ein spannender (wenngleich auch kalter) Vormittag. Vielen Dank unseren beiden freiwilligen Helfern!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Ausrüstung der Feuerwehr

Die dritten Klassen beschäftigen sich zur Zeit in Sachkunde mit dem Thema Feuer(wehr). Aus diesem Anlass kam Herr Führer, der ein aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Wörrstadt ist, in kompletter Ausrüstung in den Unterricht.Interessiert durften ihn die Kinder bestaunen und befragen, um ihn dann endlich Stück für Stück (mit genauer Beschreibung der Utensilien) aus seiner Montur zu befreien. Im Anschluss daran konnten alle auch selbst einmal die Ausrüstung anprobieren.

Dank an Herrn Führer, der diesen anschaulichen Unterricht ermöglich hat.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wir bauen an!

Nach langer Planungsphase konnte nach den Herbstferien nun endlich mit dem Aufbau unserer neuen „Spielmaterial-Hütte“ begonnen werden. Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit dem Fundament, ging es schließlich doch zu unser aller Freude zügig im Morgengrauen voran. Je mehr Teile verbaut wurden, umso sonniger wurde es:

Und bereits zur Mittagszeit konnten dann bei strahlendem Sonnenschein die Türen montiert werden:

Jetzt fehlt nur noch der Wetteranstrich, die Endabnahme und unsere Hütte kann gefüllt werden. Wir freuen uns und werden berichten!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Herbst 2017

„So schön ist unser Herbst!“ – Bilder der Klasse 2a/ Frau Schneider

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Unser Förderverein auf dem Siefersheimer Herbstmarkt

Liebe Eltern, liebe Mitglieder des Fördervereins, liebe LeserInnen,
in diesem Jahr ging der Förderverein der Grundschule Am Martinsberg auf dem alljährlichen Siefersheimer Herbstmarkt (15. Oktober) neue Wege. Wir verlegten unseren Standort vom Brunnenplatz in Richtung Kindertagesstätte. Auch das Angebot wurde überarbeitet, so dass es dieses Jahr Gulaschsuppe, Softdrinks und Ponyreiten gab.
Hier gilt unser besonderer Dank Jürgen Engel, der uns die Ponys zur Verfügung stellte. Ebenso den engagierten Mädchen, die die Ponys bei herrlichstem Wetter führten.
Auch die Gulaschsuppe fand regen Anklang, war nur leider viel zu schnell ausverkauft. Nächstes Jahr wollen wir eine größere Menge kochen.
Alles in allem war es ein toller Herbstmarkt, der die Kasse für unsere Kinder wieder ordentlich klingeln ließ. Unser Dank geht an dieser Stelle auch an alle Helfer, die vor, während und nach dem Herbstmarkt mit angepackt haben.

(Aufbau am Morgen)
Unser nächstes Event steht ebenfalls schon vor der Tür. Das Glühweinfest am 6.12.17 im Weingut Albrecht Möbus. Dort werden wir Waffeln verkaufen und hoffen erneut auf zahlreiche Hilfe und Spenden. Bis dahin…

Ihr Förderverein der Grundschule Siefersheim (s. auch FöV-Seite)

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bunter Schulstart

Die ersten Schulwochen des neuen Jahres liegen hinter uns und die nächsten Ferien nahen schon wieder mit großen Schritten. Eine Vielzahl an Buchstaben, Zahlen und neuen Regeln wurde gelernt und die ersten Erfolge bejubelt. Neben zahlreichen Klassenarbeiten schafften alle Viertklässler ihre Radfahrprüfung. Voller Stolz trugen sie ihre Führerscheine nach Hause. Die Erstklässler wurden von der Fotografin abgelichtet und besuchten am gleichen Tag auch noch den Verkehrszauberer an der GS Wöllstein. War das eine Aufregung! Auch unsere Flure & Klassenzimmer bekommen so langsam wieder neue Farben/ Bilder. Hier eine kleine Auswahl:

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar