Siefersheimer Sportplatz bald in neuem Glanz

Da staunte die Siefersheimer Schule am vergangenen Freitag aber nicht schlecht. Auf dem Sportplatz der Ortsgemeinde Siefersheim tat sich was – und zwar was richtig Tolles. Früh am Morgen sah man einen Mann mit Unkrauthacke über den Sportplatz laufen und mal hier mal da hacken und zupfen. Die stillen Beobachter des Geschehens dachten noch: „Oh weh, der Arme will doch wohl nicht mit seiner kleinen Hacke dem Urwald auf dem Sportplatz Herr werden?“ Und siehe da, dieser Gedanke flog ihm wohl zu. Er verschwand wieder und kam kurz darauf mit wahrlich starker Hilfe zurück:Foto
Mit dieser motorisierten Unterstützung rückte man(N) nun dem Unkraut zuleibe. Klasse! Wie sich später in einem Gespräch herausstellte, machten Herr Kröhnert (li.) und Herr Sommer (auf dem Traktor sitzend) diese Arbeit ehrenamtlich auf Anfrage des Siefersheimer Lauftreffs und des Siefersheimer Sportvereins. Wir finden die Anfrage und dieses Engagement KLASSE und auf jeden Fall diesen Artikel in unserem Blog wert. Im Namen unserer Schule sagen wir HERZLICHEN DANK!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.