Sturmtief „Sabine“

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

am morgigen Montag (10.02.2020) besteht aufgrund der aktuellen Unwetterwarnung keine Schulpflicht für unsere Schüler/innen. „Bei extremen Witterungsverhältnissen entscheiden grundsätzlich die Erziehungsberechtigten am Morgen, ob der Schulweg für ihre Kinder zumutbar ist…. Die Sicherheit geht immer vor, deshalb sollten Eltern sich ständig über die aktuellen Straßen- und Witterungsverhältnisse informieren und dann abwägend entscheiden.“ (Ministerium für Bildung 09.02.2020)

Je nach Wetter- und Verkehrslage werden wir Unterricht organisieren. In jedem Fall wird eine Notbetreuung eingerichtet sein. Bedenken Sie bitte, dass ein Bustransfer nicht zwingend gewährleistet ist und Sie Ihr Kind ggf. selbst abholen müssen. Sollte Ihr Kind der Schule fernbleiben, unterrichten Sie bitte die Schule oder die Klassenlehrerin/ den Klassenlehrer in angemessener Weise, gerne auch per Email, vor dem regulären Unterrichtsbeginn.

Mit freundlichen Grüßen
Christiane Hasselberg

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.